Themenportal Digitalisierung Forst und HolzFachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

INSPIRE

INSPIRE – „INfrastructure for SPatial InfoRmation in Europe“ ist der Standard für eine gemeinsame und einheitliche Geodateninfrastruktur in der Europäischen Union. Durch diese Richtlinie soll die Nutzung von Geodaten in Europa erleichtert werden, indem diese einheitlich beschrieben und im Internet z.B. über Dienste mit standardisierten Schnittstellen öffentlich bereitgestellt werden.

Da alle Stellen in Deutschland, die im öffentlichen Auftrag handeln, verpflichtet sind, alle Geodaten, die INSPIRE-Themen zugeordnet sind, öffentlich zugänglich zu machen, hat diese Richtlinie auch für die Forstwirtschaft eine gewichtige Relevanz.

Die Richtlinien umfassen insgesamt 34 Datenthemen, die in den Anhängen I bis III beschrieben werden. Aufgeführt sind relevante Themen für die Forstwirtschaft, wie Flurstücke, Schutzgebiete (AnhangI), Bodenbedeckung (Anhang II) oder Bodennutzung (Anhang III).

Die Richtlinien beinhalten Durchführungsbestimmungen in den Bereichen Metadaten, Netzdienste, Interoperabilität, Stand der Umsetzung sowie zu Nutzungsregelungen von Daten und Diensten, die in den Technical Guidance-Dokumenten auf den INSPIRE-Webseiten veröffentlicht sind. Die rechtliche Umsetzung von INSPIRE wird in Form von insgesamt 17 Gesetzen auf Bundesebene sowie für alle Bundesländer gewährleistet.

Eine Übersicht über die Themen gibt es beispielsweise hier:
Themenbereiche Anhang I - III – Geoportal (rlp.de)

Verantwortlich für die Umsetzung der Anforderungen in Deutschland ist die Geodateninfrastruktur Deutschland (GDI-DE). Weitere Informationen zu INSPIRE findet man unter GDI DE sowie Beispiele für INSPIRE-konforme Geodatensätze unter www.geoportal.de  

Die Informationen von der EU findet man hier: INSPIRE EU

Georeferenzierte Bilddaten der Erdoberfläche von satelliten- oder luftfahrzeuggestützten Sensoren, verschnitten mit Schutzgebieten wie Vogelschutzgebiete, Nationalparke und Naturschutzgebiete.

Bild: Eigene Darstellung, Geoportal.nrw